Hilfefonds für Libanon

Informationsblatt zum BPW International Katastrophenhilfefonds Libanon (pdf)

Der 4. August 2020 markierte eine zerstörerische und furchtbare Tragödie im Leben des libanesischen Volkes. Die Explosion, die sich ereignete, verschlimmerte die Lage des Libanon noch weiter. Fast 200 Menschen wurden getötet, 6000 verletzt, 300.000 verloren ihr Zuhause, und mehr als 40 Menschen werden noch immer vermisst. Leider ist dies nicht das Ende des Kampfes, da sie die kalten Nächte dieses Winters überleben müssen.

BPW Libanon schlägt folgendes Projekt vor: Den Frauen, die durch die Explosion ihre Arbeit verloren haben, sollen Nähmaschinen zur Verfügung gestellt werden und dazu erhalten sie Stoffe für die Herstellung von Decken. Die Mitglieder des BPW Libanon würden dann diese Decken an die Obdachlosen verschenken. Diese Frauen können später ihre Nähmaschine benutzen, um ein kleines Unternehmen zu gründen und ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Menschen, die Opfer der Explosion geworden sind, würden ebenfalls kostenlose Decken erhalten, mit denen sie sich über den Winter wärmen könnten.

Projekt eingereicht von Carmen Zogheib, Präsidentin von BPW Libanon

Projektformulierung: Carmen Zogheib und Dr. Chonchanok Viravan, Past President BPW International

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s